Weinbezeichnung
Cabernet Franc trocken - im Barrique gereift - Flemlingen Bischofskreuz
Jahrgang
2019
Verkostungsnotizen
Kraftvoller, würziger Wein, dicht, Vanille, Barrique, Achatnuss, stoffig. Im Duft etwas Efeu, rotes Paprikapulver, Sauerkrische, schwarzer Pfeffer und Süßholz. Am Gaumen präsenter grüner Gerbstoffgripp, Sauerkirsche, Laub, Lakritze und Tabakblätter. Die Säure ist eingebunden. Der Abgang lässt ein würziges Pfefferl auf der Zunge. Ein opulenter Wein für lange Winterabende.
Bewertung
(4,0)